Mit positivem Denken zu Erfolg und Gesundheit

-Sponsored Post-

In welcher Lebenseinstellung finden Sie sich wieder? Ist das Glas für Sie immer halb voll oder doch eher halb leer? Können Sie aus jedem negativen Ereignis noch etwas Positives für sich herausziehen? Denken Sie optimistisch oder pessimistisch? Der berühmte Hersteller BOSS PARFUMS startet dazu in diesen Tagen eine neue Kampagne unter der Bezeichnung „#SuccessIsMade“ – „Erfolg wird Dir nicht geschenkt. Du verdienst ihn Dir.“ Einer der internationalen Markenbotschafter dieser Kampagne ist der Weltmeister und erfolggekrönte deutsche Abwehrspieler Mats Hummels. Die weltweite Kampagne wird in anderen Ländern unter anderem von Robin van Persie für die Niederlande, Englands Stürmer Daniel Sturridge, Frankreichs Yohan Cabaye, Isco für Spanien und für Lateinamerika und Asien James Rodríguez unterstützt.

Der BOSS Mann, Zielstrebig und Ehrgeizig

image002 (1)

Der BOSS Mann steht für Zielstrebigkeit und Ehrgeiz. Die neue Kampagne zielt auf den Kern des Erfolges ab: Die Belohnung für harte Arbeit ist der Erfolg, ein unbeirrbarer Glaube an sich selbst und seine eigenen Stärken. Der unbändige Wille, niemals das Ziel aus den zu verlieren und das jedes Hindernis zu überwinden ist. In Szene gesetzt sind hier internationale Fußballstars wie eben auch Mats Hummels, der bereits mit seinen 27 Jahren schon auf zahlreiche Erfolge und auf eine beeindruckende Laufbahn zurückblicken kann.

„Der Erfolg beginnt im Kopf und spielt sich auch dort ab. Dir sind im Leben keine Grenzen gesetzt, Du musst nur an Dich glauben und mit Zielstrebigkeit und Mut stets alles versuchen. Von Beginn an musst Du einen starken Willen haben und mit Hartnäckigkeit immer am Ball bleiben – ohne Ausnahme. Erst dann wird sich auch der Erfolg einstellen.“

BOSS BOTTLED steht seit über 15 Jahren für eine dynamische maskuline Zusammensetzung, die Männer auf dem Weg zu ihrem Erfolg begleitet. Einen festen Platz im Portfolio von BOSS BOTTLED, sichert sich die bis dato, limitierte BOSS BOTTLED UNLIMITED.

image003

Der Mix besticht durch seine grüne Note mit der Milde von Sandelholz und saftiger Ananas. Mit dieser innovativen Neuinterpretation wird dem klassischen Fougère-Duft der Ausdruck verliehen, was den BOSS Mann wirklich antreibt: der eiserne Wille zum Erfolg – in sämtlichen Lebensbereichen. Davon profitiert nicht nur der Erfolg, sondern auch die Gesundheit wird positiv beeinflusst.

Warum positives Denken so entscheidend ist!

Rund 65 Prozent aller Deutschen glauben laut der Süddeutschen Zeitung an die Kraft von positivem Denken. Gehören auch Sie zu diesen 65 Prozent? Wenn nicht, dann sollten Sie das noch mal überdenken! Denn die Wirkung von positivem Denken erstreckt sich über sämtliche Lebensbereiche, wie beispielsweise Ihr seelisches Wohlbefinden, Ihre Gesundheit, Ihr beruflicher und finanzieller Erfolg, Ihre Wahrnehmungen und geistigen Fähigkeiten, sowie auch auf Ihre zwischenmenschlichen Beziehungen.

Die Auswirkungen von positiven Denken

Positiv denkende Menschen verfügen über ein meist gutes seelisches Befinden. Sie wissen sowohl unbewusst als auch bewusst, dass sich ihre Gefühlslage nach ihren Gedanken richtet und das ihre Gedanken von ihnen selbst bestimmt werden. Diese Menschen können den meisten Situationen etwas Positives abgewinnen und kommen so wesentlich seltener in die Bredouille, wo sich ihr Gemütszustand ganz unten befindet. Selbstverständlich fühlen sich auch diese Menschen hin und wieder niedergeschlagen, unwohl oder es bedrückt sie etwas. Jedoch ist der Unterschied hier, dass sie sich nicht über einen längeren Zeitraum in diesen Gefühlen befinden, da sie in solchen Fällen Maßnahmen einleiten, um sich wieder davon zu befreien. Etwaige Misserfolge oder Niederlagen werden von ihnen als das angesehen, was sie sind, nämlich kurzzeitige Rückschläge oder Durststrecken. Ja sogar das Gegenteil ist hier der Fall, sie kapitulieren nicht etwa, sondern sehen in dem Problem eine Herausforderung, was sie geradezu anstachelt, jetzt erst recht ihr Ziel zu erreichen.

Die geistigen Fähigkeiten von positiv denkenden Menschen
Es ist bewiesen, dass die Sinnesorgane von positiv denkenden Menschen geschärfter Sinn, als die von beispielsweise Pessimisten. Eine positive Grundeinstellung führt nicht nur zu einer gesteigerten Merkfähigkeit, sondern sie hören und sehen auch besser und verfügen über Ideenreichtum und Kreativität.

positiv denken für die Gesundheit

Was positives Denken mit der Gesundheit macht

Das seelische und körperliche Wohlbefinden ist ein Zusammenspiel und eng miteinander verbunden. Aus diesem Grund ist die körperliche Gesundheit von positiv denkenden Menschen auch oftmals hervorragend. So wirkt sich positives Denken wie eine Art Lebenselixier auf die inneren Organe eines Menschen aus. Im Gegensatz zu Pessimisten bleiben Optimisten länger gesund und auch jung. Sie werden stark durch die Überzeugung, dass ihr Wohlbefinden in ihren eigenen Händen liegt. Wenn Sie also positiv und mit Optimismus an Dinge herangehen, dann kann das auch Einfluss haben auf Ihre Lebenserwartung. Forscher fanden zudem heraus, dass vom positiven Denken nicht nur der mentale Stresspegel reduziert wird, sondern auch das Immunsystem wird gestärkt, sodass Krankheiten nicht so leicht entstehen können.

Eine Vielzahl an wissenschaftlichen Studien hat in ihren Resultaten belegt, dass positiv denkende Menschen gesünder und auch länger leben.

Wenn Sie also von Beginn an positiv Denken und nicht sofort vom schlimmsten Ausgehen minimieren Sie unter anderem folgende Gesundheitsrisiken:
  • die Gefahr an Depressionen zu erkranken
  • Schutz vor Erkältungen
  • die Gefahr für Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Weitere positive Effekte:

  • gesteigertes physisches und psychisches Wohlbefinden
  • erhöhte Leistungsfähigkeit auch in Stresssituationen
  • gesündere Lebensweise

Optimistische Menschen bevorzugen in der Regel einen gesünderen Lebenswandel, den sie auch mit Freude umsetzen. So essen sie beispielsweise gesünder, treiben leidenschaftlich Sport und halten sich zurück bei dem Konsum von Zigaretten und Alkohol. Wenn Sie also positiv denken, dann bedeutet das eine Vielzahl an gesundheitlichen Vorteilen. Aber auch wenn Sie zu den eingefleischten Pessimisten gehören, können Sie Ihr Denkmuster immer noch umstricken, denn auch der berufliche und finanzielle Erfolg hängt maßgeblich von Ihrer Denkweise ab.

Mit Optimismus zum finanziellen und beruflichen Erfolg

Wie bereits am Anfang erwähnt, zielt auch die neue Kampagne von BOSS PARFUMES auf diesen Kern ab. Optimisten sind oftmals wesentlicher erfolgreicher, sowohl im Beruf als auch in finanziellen Angelegenheiten. Wo der Pessimist ein neues Problem sieht, erkennt der positiv Denkende eine neue Herausforderung auf dem Weg zu seinem Ziel. Ihre optimistische Grundeinstellung spiegelt sich auch in ihrem Glauben an die eigenen Fähigkeiten und Stärken wieder. Positiv-Denker trauen sich wesentlich mehr zu und haben einen festen Glauben an sich und ihren Erfolg.

Eine Eigenschaft die unabdingbar auf dem Weg zum Erfolg ist das Ich-Kann-Denken. Der derzeit mächtigste Mann der Welt, der US-Präsident Barack Obama hat es vorgemacht. Mit seinem festen und unbeugsamen Willen und seinem festen Glauben an „Yes, we can“ ist er in die Geschichte eingegangen. Er ist der erste afroamerikanische Präsident in der Geschichte der USA, und das mit großer Beliebtheit und Erfolg. Ich-Kann-Denker haben somit einen großen Vorteil, denn sie gehen unvoreingenommen an die Dinge heran, lassen sich nicht so schnell aus der Ruhe bringen und verlieren so gut wie nie ihren Glauben an sich selbst. Misserfolge und Rückschläge werden von ihnen als Erfahrungswerte verbucht und sie sehen diese als Bereicherung an. Positiv denkende Menschen scheuen sich auf ihrem Weg zum Erfolg auch nicht davor, neue Wege zu gehen. Im Gegenteil Optimisten bevorzugen es Richtungen und Pfade einzuschlagen, die bis dato noch niemand begangen hat.

Mit positivem Denken zu erfolgreichen zwischenmenschlichen Beziehungen

Ein weiteres Attribut von positiv denkenden Menschen ist, dass sie in ihren Mitmenschen nur selten Feinde sehen. Genau wie auch in allen anderen Bereichen, gehen sie auch bei ihren Mitmenschen erst mal von dem Besten aus, und auch wenn sie von einem Mitmenschen enttäuscht wurden, lassen sie sich ihre positive Grundeinstellung nicht nehmen. Optimisten erfahren zudem wesentlich seltener Enttäuschungen von ihren Mitmenschen, da ihre positive Haltung in der Regel Gleichgesinnte anzieht und sie sich weniger mit Pessimisten umgeben.

Fazit: Positives Denken kann ein Schlüssel zum Erfolg, zu einem längeren Leben und Glück sein. Und auch Menschen, die nicht als Optimist auf diese Welt gekommen sind, haben zu jeder Zeit in ihrem Leben immer noch die Chance ein positiv denkender Mensch zu werden.

Bilder:
Titelbild – Urheber: lawren / 123RF Lizenzfreie Bilder
Frau denkt positiv – Urheber: iloveotto / 123RF Lizenzfreie Bilder

Check Also

Bild Schlafstörung

Schlaftabletten – Wie gefährlich sind sie wirklich und warum?

Nach einem langen Tag freuen sich viele Menschen abends darauf in ihr Bett zu gehen, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.